Plot 3680, Block 244, Kansanga, Kampala, Uganda
+256 393 202 907
info@matoketours.de
Guides

Hier stellen wir Ihnen nach und nach einige unserer Tourguides vor.

Matoke Guide Julius

Julius – Deutschsprachiger Fahrer/Guide

Julius ist einer unser deutschsprachigen Tourguides. Gebürtig kommt er aus Soroti, im Nordosten Ugandas. Julius spricht nicht nur Deutsch, sondern auch Englisch, Kiswahili, Luganda und weitere lokale Sprachen. Julius liebt es zu reisen, in der Natur zu sein und andere Menschen zu treffen, daher hat er sich vor vielen Jahren dazu entschieden, als Tour Guide zu arbeiten. Matokes Gastfreundschaft und das sehr positive Arbeitsumfeld haben ihn vor über 10 Jahren davon überzeugt mit uns zusammenzuarbeiten. Seitdem ist Julius nun schon für Matoke Tours unterwegs und kann auf eine Vielzahl von durchgeführten Reisen zurückblicken. Nicht nur seine jahrelange Erfahrung, sondern vor allem seine Bereitschaft stets dazuzulernen, machen Julius zu einem echten Experten in Uganda. Besonders bei Nature Walks und Bootssafaris kann Julius mit seinem Wissen auftrumpfen. Am liebsten ist Julius im Murchison Nationalpark unterwegs. Die sehr vielfältige Tierwelt und die atemberaubende Landschaft machen den Murchison Nationalpark zu einem wahren Highlight.

Freuen Sie sich auf Ihre Reise mit Julius!

geoffrey web

Geoffrey – Englischsprachiger Fahrer/Guide

Geoffrey kommt ursprünglich aus dem Westen Ugandas. Neben Englisch spricht er außerdem Kiswahili, Luganda und zahlreiche weitere lokale Sprachen. Nach einer Tourismusschulung im Ugandan Wildlife Institute in Kasese arbeitete Geoffrey zunächst lange Zeit als Ranger in den verschiedenen Nationalparks, bevor er anfing für kleinere Tour Companies als Tour Guide zu arbeiten. Die Professionalität und das positive Arbeitsklima überzeugten Geoffrey dann vor 5 Jahren, Teil des Matoke Tours Teams zu werden. Seitdem hat Geoffrey schon vielen Reisenden die Schönheit Ugandas nähergebracht. Mit seinem breiten Wissen und seinem Background ist Geoffrey ein echter Allrounder und freut sich darauf, sein Wissen mit Ihnen zu teilen. Zu seinen Lieblingsparks in Uganda gehört neben dem Murchison Falls Nationalpark, auch der „abseits der ausgetretenen Pfade“ gelegene Kidepo Valley Nationalpark im Norden Ugandas. Ein echtes Highlight auf jeder Reise! Aber auch Fort Portal gehört für Geoffrey zu einem Highlight in Uganda. Das gemäßigte Klima und die vielfältigen Landschaften haben es ihm dabei besonders angetan.

Lassen Sie sich von Geoffrey die Vielfalt Ugandas zeigen!

Musa – EnglischsprachiMusa webger Fahrer/Guide

Unser Fahrer/Guide Musa kommt ursprünglich aus Mbale, einer Stadt im Osten Ugandas. Neben Englisch spricht er außerdem Luganda, Kiswahili, Lugisu und Runyankole. Seine Liebe zu den Tieren und seine Leidenschaft für die Natur haben Musa dazu bewegt, Tour Guide zu werden. Die Präsenz von Matoke Tours in Uganda und die gut organisierten Touren haben ihn schließlich davon überzeugt, Teil des Matoke Teams zu werden. Seit mittlerweile 6 Jahren ist Musa nun schon für Matoke Tours auf den Straßen unterwegs und hat zahlreichen Reisenden die Schönheit Ugandas nähergebracht. Seine Liebe zu dem was er macht sowie sein breites Wissen über die Tierwelt Ugandas machen Musa zu einem echten Experten in diesem Land. Besonders Vögel haben es ihm angetan und es ist ihm ein leichtes, die verschiedenen Vogelarten zu identifizieren.

Musas Highlight in Uganda ist der Lake Mburo Nationalpark. Ein kleiner Park, der oft unterschätzt wird. Dabei hat der Park so viel zu bieten, unter anderem Zebras, die man sonst nur noch im schwer zugänglichen Kidepo Valley Nationalpark im Norden Ugandas finden kann.

Freuen Sie sich auf Ihre Reise mit Musa und erkunden Sie gemeinsam die „Perle Afrikas“!