Plot 3680, Block 244, Kansanga, Kampala, Uganda
+256 393 202 907
info@matoketours.de

  • Tag 4 - Boat QENP
  • Tag 3 - Queen Game Drive
  • Tag 2 - Teeplantage web
  • Tag 6 - Gorilla Tracking (2)

8 Tage Uganda – Highlights

ab $1995
Ugandas „Must see“ mit Löwen, Schimpansen & Gorillas (Midrange)
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Löwen, Schimpansen & Gorillas sehen
  • Ideal kombinierbar mit Rwanda, Tanzania & Zanzibar!

8 Tage: Uganda “Must see”

Bei dieser Tour besuchen Sie 4 Nationalparks und nutzen die kurze Reisedauer optimal aus: Das Reiseprogramm ist randvoll mit spannenden Aktivitäten und erlaubt Ihnen in kürzester Zeit Ugandas Tierwelt zu erleben.

Im Kibale Forest Nationalpark begeben Sie sich auf die Suche nach Schimpansen, im Queen Elizabeth Nationalpark  begeben Sie sich auf eine spannende Bootsafari und halten anschließend Ausschau nach den baumkletternden Löwen im Ishasha-Sektor. Im Bwindi Forest Nationalpark erwartet Sie die unvergessliche Begegnung mit den Berggorillas!

Reiseprogramm

Tag 1: Ankunft in Entebbe & Flughafentransfer nach Kampala

Tag 2: Fahrt nach Fort Portal und zum Kibale Forest

Tag 3: Schimpansen-Tracking und Bigodi Sumpfwanderung

Tag 4: Fahrt zum Queen Elizabeth NP

Tag 5: Pirschfahrt und Bootssafari auf dem Kazinga-Kanal

Tag 6: Baumkletternde Löwen in Ishasha und Fahrt zum Bwindi Impenetrable NP

Tag 7: Gorilla-Tracking

Tag 8: Fahrt zum Flughafen Entebbe mit Stopp am Äquator

 Genießen sie Ihre Uganda-Reise sorgenfrei, Matoke Tours ist vor Ort jederzeit für Sie da! Brauchen Sie mehr Informationen? Fragen Sie unser Team! 

Bei Ankunft am Flughafen in Entebbe werden Sie bereits von einem Fahrer erwartet, der Sie in Ihre Unterkunft nach Kampala bringt. Die auf einem der höchsten Hügel Kampalas gelegene Cassia Lodge, in der Sie die erste Nacht in Uganda verbringen, bietet einen traumhaften Ausblick auf den Viktoriasee.

Fahrtzeit: 1 Stunde
Unterkunft: Cassia Lodge o.ä.
Verpflegung: Frühstück

Morgens werden Sie von Ihrem Driver Guide abgeholt und beginnen Ihre Rundreise durch Uganda. Die heutige Fahrt führt Sie durch eine von zahlreichen Teefeldern durchzogene, wunderschöne hügelige Landschaft und Sie können sogar aus der Ferne einen Blick auf das majestätische Rwenzori-Gebirge werfen. Sie fahren durch die historischen Stadt Fort Portal und machen eine Wanderung zu einem der vielen Kraterseen außerhalb der Stadt. Danach setzen Sie Ihre Reise in Richtung Kibale Forest fort. Ihre Unterkunft befindet sich mitten im Regenwald!

Fahrtzeit: 5 Stunden
Unterkunft: Kibale Forest Camp o.ä.
Verpflegung: Frühstück & Abendessen


Wenn Sie den Kibale Forest betreten, fühlen Sie sich willkommen in einer anderen Welt, einer Welt der Affen! Der Nationalpark besitzt eine der höchsten Primatendichten weltweit und bietet daneben auch Pavianen, Schwarz-weißen Colobusaffen, Diademmeerkatzen sowie den seltenen Waldelefanten und über 300 Vogelarten einen Lebensraum. In Begleitung eines erfahrenen Guides folgen Sie den Spuren der Schimpansen in den Dschungel des Kibale Forests. Nicht viel später entdecken Sie mit etwas Glück bereits die ersten Primaten! Beobachten Sie eine ganze Stunde lang das Leben der Schimpansengemeinschaft und sehen Sie wie sie sich lausen, paaren, streiten, spielen und an Lianen hängend zwischen den Bäumen umherschwingen. Ein fantastisches Erlebnis!

Am  Nachmittag  steht  eine  bezaubernde Wanderung durch das Bigodi-Moor auf dem  Plan. Neben den unzähligen tropischen Vögeln leben in dieser  Moorlandschaft  auch  verschiedene Affenarten  wie  der  Colobusaffe.  Diese  zwei-  bis dreistündige Sumpfwanderung ist eine Initiative der Bewohner  von  Bigodi  und  die  Erlöse  kommen  der lokalen Dorfbevölkerung zugute.

Unterkunft: Kibale Forest Camp
Verpflegung: Frühstück & Abendessen

Am Vormittag koennen Sie Sich ein wenig in der Lodge erholen, bevor  Sie Ihre Reise zum  Queen  Elizabeth Nationalpark  vortsetzten.  Ugandas  zweitgrößter  Park  befindet sich am Fuße des Ruwenzori-Gebirges und grenzt an die Seen Edward und George. Hier erwarten Sie Flusspferde, Elefanten, Büffel und Wasserböcke sowie eine Vielzahl von Uganda-Kobs, einer nur in Uganda vorkommenden Antilopenart. Halten Sie Ihre Augen  offen,  um  Ausschau  nach  Leoparden  und  Löwen  zu  halten,  die  es  sich  im Schatten  der  Bäume  gemütlich  gemacht  haben. Am  Nachmittag  kommen  Sie  in den Genuss Ihrer ersten Pirschfahrt im Quen Elizabeth NP.


Nach einem zeitigen Frühstück begeben Sie sich um 6:30 Uhr auf eine ausgiebige Pirschfahrt. Gerade rechtzeitig um die Sonne aufgehen zu sehen. Im Park halten Sie Ausschau nach Elefanten, Büffeln, Löwen, Waterbucks, Leoparden,
Warzenschweinen und dem berühmten Uganda Kob.

Nachmittags unternehmen Sie eine unvergessliche Bootstour auf dem Lake Edward und dem Kazinga-Kanal, eine natürliche Wasserstraße, die zwei Seen, Lake Edward und Lake George miteinander verbindet. Hier werden Sie jede Menge Flusspferde ausgiebig beobachten können, denn nirgendwo in Afrika ist die Dichte an Flusspferden größer als hier! Lassen Sie sich verzaubern von der bunten Vogelwelt – mehr als 600 Vogelarten sind im Park registriert und zahlreiche Wasservögel entlang des Kanals Zuhause. Eine Vielzahl weiterer Bewohner aus dem afrikanischen Tierreich kommt regelmäßig zum Ufer der Wasserstraße, um Ihren Durst zu löschen oder ein Bad zu nehmen.

Unterkunft: Bush Lodge o.ä.
Verpflegung: Frühstück & Abendessen


Sie verlassen heute die Savannenlandschaft des Queen Elizabeth Nationalparks und machen sich auf den Weg zum Bwindi Nationalpark, der Heimat der Berggorillas.

Dabei fahren Sie durch Ishasha, das im südlichen Teil des Queen Elizabeth Nationalparks liegt. Dieses weitgehend unberührte Gebiet ist berühmt für seine baumkletternden Löwen. Halten Sie aufmerksam Ausschau, um die Löwen hoch oben in den Wipfeln der Bäume zu erspähen!

Anschließend geht es weiter zum Lake Mutanda.

Fahrtzeit: 5 Stunden
Unterkunft: Mutanda Lake Resort o.ä.
Verpflegung: Frühstück & Abendessen


Heute ist der große Tag! Bereiten Sie sich auf ein Zusammentreffen mit Ugandas sanften Giganten vor: den seltenen Berggorillas. Für die meisten Besucher ist dies der absolute Höhepunkt ihrer Ugandareise!

Während Sie entlang der bewaldeten Hänge, verschlungenen Reben und Bambuspflanzen in den dicht bewachsenen Dschungel vordringen, lernen Sie viel Wissenswertes über die ugandischen Riesen. Ihr erfahrener Führer wird Ihnen Spuren von vorangegangenen Aktivitäten der Gorillas zeigen können, wie zum Beispiel Nester, Dung und angeknabberte Bambussprossen bis Sie dem kräftigen, fast menschlichen Berggorilla auf einmal gegenüber stehen!Während sie ungestört ihren alltäglichen Beschäftigungen nachgehen, Bambus essen oder sich vielleicht auf die Brust trommeln, nähern Sie sich ihnen ganz leise, bis Sie nur noch drei bis vier Meter von ihnen trennen. Sie observieren die Gorillas und die Gorillas observieren Sie. Es ist ein unglaubliches Erlebnis und ein ergreifender Moment, einem Gorilla von Angesicht zu Angesicht gegenüber zu stehen.

Fahrtzeit: 1 Stunde pro Weg
Unterkunft: Mutanda Lake Resort
Verpflegung: Frühstück & Abendessen


Heute bricht der letzte Tag Ihrer Uganda-Rundreise an. Sie machen sich auf den Rückweg nach Entebbe. Unterwegs werden Sie am Äquator halten, wo Sie ein paar letzte Erinnerungsfotos machen und Souvenirs shoppen können.

Ihr Fahrer wird Sie pünktlich nach Entebbe zum Flughafen bringen von wo aus Sie am späten Abend Ihren Heimflug antreten. Ihre Rundreise durch Uganda ist zu Ende, aber Zuhause können Sie einen Koffer voller schöner Erinnerungen auspacken.

 Wir hoffen Sie hatten eine fantastische Zeit mit uns! Webale nyo! Dankeschön!

Preise & Termine
Da dies eine Privattour ist, gibt es keine festgelegten Reisetermine. Gerne organisieren wir die Tour zu Ihrem individuellen Wunschtermin.
Anzahl der ReisendenBasis-Preis pro Person im DZ
2 USD 2.590,-
3USD 2.450,-
4USD 2.190,-
5USD 2.150,-
6USD 2050,-

Rabatt im April, Mai & November
Wenn Ihr Gorilla Tracking in die Monate April, Mai oder November 2016 fällt, erhalten sie einen Rabatt in Höhe von USD 200,- pro Person.

Buchungen der Unterkünfte und Permits
Die im Programm angegebenen Unterkünfte hängen von der Verfügbarkeit ab. Die Reservierungen werden erst nach Ihrer Buchung getätigt. Sollte eine Unterkunft nicht zu dem von Ihnen gewünschten Datum verfügbar sein, werden wir unsere bestmögliches versuchen, um Ihnen eine gleichwertige Unterkunft anzubieten (natürlich nach Absprache mit Ihnen).
Die Buchungen der Permits hängt ebenfalls von deren Verfügbarkeit ab.

Inklusivleistungen
  • Transport in einem Minibus mit aufklappbaren Safaridach für beste Sicht
  • Ein ugandischer englischsprachiger Fahrer/Guide
  • Unterkünfte wie im Programm aufgeführt
  • Verpflegung wie im Programm aufgeführt (Frühstück & Abendessen)
  • Parkeintritt wie im Programm aufgeführt
  • Alle Aktivitäten wie im Programm aufgeführt
  • 1 Schimpansen-Tracking Permit pro Person (a USD 150)
  • 1 Gorilla-Tracking Permit pro Person (a USD 600)

Nicht inklusive:
  • Internationale Flüge,Visakosten
  • Mahlzeiten, die nicht Teil Ihrer Leistungen der Unterkunft sind
  • Träger während des Trackings (andere Träger während der Tour)
  • Kranken-, Reise- oder Auslandsversicherungen
  • Trinkgelder für Ranger / Fahrer / Guide / Träger / Hotelpersonal usw.
  • Alle anderen persönlichen Leistungen (z.B. Getränke / Wäsche / optionale Aktivitäten / Souvenirs / etc)