Plot 3680, Block 244, Kansanga, Kampala, Uganda
+256 393 202 907
info@matoketours.de

  • Tanzania - Serengeti - Tree
  • Tanzania -Ngorongoro - Panorama
  • Tanzania - Arusha NP - Giraffe
  • Een geweldig plaatje ingestuurd door een reiziger van @matoketours. De Westerse Passage in de #serengeti in #tanzania is relatief vlak en bestaat voornamelijk uit #woodland en #grasland. De #migration zie je hier mei-juli. De oversteek door de #grumeti rivier is dan een schouwspel door de dichte populatie #krokodillen ! Hier een lucky #zebra vergezeld door de #oxpecker (#ossenpikker)!

12 Tage Kenia & Tansania

ab $3590
Die ultimative Safaritour in Kenia & Tansania
  • Zahlreiche Pirschfahrten
  • Inklusive Masai Mara & Serengeti NP
  • komfortbale Unterkünfte
  • Komfortable Unterkünfte

12 Tage Kenia & Tansania

Bei dieser Tour erleben Sie das Beste was Kenia und das nördliche Tansania zu bieten haben. Dies ist die ultimative Reise für Safariliebhaber. Bei Pirschfahrten im Masai Mara NP, im berühmten Serengeti Nationalpark sowie im Ngorongoro Krater können Sie mit etwas Glück die große Migration verfolgen. Aber auch Pirschfahrten in weniger bekannten Nationalparks, wie am Lake Naivasha, dem Amboseli NP, Tarangire und Lake Manyara Nationalpark sind in dieser Tour inklusive.

Reiseprogramm

Tag 1: Ankunft in Nairobi, Kenia

Tag 2: Fahrt zum Masai Mara Game Reserve

Tag 3: Ganztägige Pirschfahrt im Masai Mara

Tag 4: Fahrt zum Lake Naivasha, Bootstour auf dem See

Tag 5: Weiterfahrt zum Amboseli N.P.

Tag 6: Ganztägige Pirschfahrt im Amboseli N.P.

Tag 7: Pirschfahrt am frühen Morgen im Amboseli N.P. & Weiterfahrt nach Arusha in Tansania

Tag 8: Pirschfahrt im Lake Manyara N.P. oder im Tarangire N.P.

Tag 9: Ankunft in der Serengeti, Pirschfahrt auf dem Weg ins Seronera Tal

Tag 10: Ganztägige Pirschfahrt in der Serengeti

Tag 11: Pirschfahrt in der Serengeti & im Ngorongoro Krater

Tag 12: Fahrt nach Arusha, Flughafentransfer oder Verlängerung Ihrer Reise

 Genießen sie Ihre Reise sorgenfrei, Matoke Tours ist vor Ort jederzeit für Sie da! Brauchen Sie mehr Informationen? Fragen Sie unser Team!

nairobi at night 2Bei Ankunft am Flughafen in Nairobi, wird Ihr kenianischer Fahrer/Guide Sie in Empfang nehmen. Schlafen werden Sie heute in den Mvuli Suites in Nairobi. Diese schöne Mittelklasseunterkunft hat en-suite Badezimmer sowie komfortable Betten für eine erholsame Nacht.

Fahrtzeit: ca. 30 Minuten vom Flughafen
Unterkunft: Mvuli Suites
Verpflegung: keine Mahlzeiten inklusive heute


Nach einem zeitigen Frühstück machen Sie sich heute auf den Weg zum berühmten Masai Mara Game Reserve, an der Grenze zu Tansania. Das Game Reserve ist bekannt für seine hohe Dichte an Wildtieren das ganze Jahr über sowie seine spektakuläre Grasebene. Es ist zudem Schauplatz der faszinierenden „Great Migration“ zwischen Juli und Oktober, wenn mehr als zwei Millionen Gnus sich von der Serengeti in Tansania auf den Weg in den Norden nach Kenia machen.

Auf dem Weg zu Ihrer Unterkunft für die nächsten zwei Nächte, unternehmen Sie eine erste Pirschfahrt. Nach einem leckeren Mittagessen gehen Sie erneut auf die Pirsch und können mit etwas Glück Löwen, Büffel, Antilopen und auch Nilpferde und Krokodile am Mara Fluss erspähen.

Das Camp liegt spektakulär direkt am Mara Fluss im Zentrum des Game Reserves. Alle Zelte liegen direkt am Ufer des Flusses und verfügen über eine eigene kleine Verandah mit Sitzgelegenheit für entspanntes Beobachten der Tiere am Fluss. Die Zelte sind ausgestattet mit Warmwasser-Duschen, einer Toilette, 24 Stunden Solarlicht sowie geschmackvoller Einrichtung.

Fahrtzeit: 5-6 Stunden
Unterkunft: Mara Eden Safari Camp
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Masai_Mara_National_Reserve_028Heute haben Sie einen ganzen Tag voller Pirschfahrten vor sich. Vor Sonnenaufgang werden Sie sich auf die Suche nach Raubtieren machen, die eventuell in der Nacht Beute gemacht haben. Den Sonnenaufgang werden Sie bei einem leckeren Frühstück im Camp genießen.

Sie können sich dann dazu entscheiden, sich Ihr Mittagessen einpacken zu lassen, um den ganzen Tag im Game Reserve zu verbringen oder Sie kommen zum Mittagessen zurück ins Camp. Das Geheimnis erfolgreicher Pirschfahrten ist verschiedene Fahrten zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Gegenden zu unternehmen. Dies garantiert die höchste Erfolgsrate Wildtiere zu sehen.

Nach diesem aufregenden Tag können Sie den Tag bei einem kühlen Getränk entspannt auf Ihrer privaten Verandah ausklingen lassen.
Unterkunft: Mara Eden Safari Camp
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Lake_Nakuru_National_Park_012Nach dem Frühstück ist es Zeit, das Game Reserve zu verlassen. Auf dem Weg aus dem Park, machen Sie nochmal eine Pirschfahrt. Das heutige Ziel ist der Lake Naivasha, welchen Sie gegen späten Mittag erreichen werden.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine entspannte Bootsafari auf dem See. Hier können Sie Nilpferde und zahlreiche Vogelarten, wie z.B. Kingfisher, Reiher, Kormorane, Pelikan, etc. beobachten. Anschließend checken Sie ein in Ihre Unterkunft für die Nacht. Auf dem Grundstück der Lodge können Sie mit etwas Glück Zebras, Antilopen, Giraffen und Nilpferde sehen.

Heute werden Sie in einem semi-luxuriösen Hotel namens Orchids Safari Club übernachten. Dieses gepflegte und elegant eingerichtete Hotel bietet eine Mischung aus modernen und traditionellen afrikanischen Stilen. Solch eine stilvolle Unterkunft werden Sie am Ufer des Lake Kivu nicht erwarten. Es ist der perfekte Ausgangspunkt für die morgendlichen Unternehmungen.

Fahrtzeit: 5 Stunden
Unterkunft: Lake Naivasha Sopa Lodge
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Amboseli N.P. 2Nach dem Frühstück geht die Reise heute weiter in den Amboseli Nationalpark. Der Blick auf den Kilimanjaro entschädigt für die staubige Fahrt durch Kenias herrliche Landschaften.

Bei Ihrer Ankunft im Park wartet ein Mittagessen auf Sie, bevor Sie sich auf die erste Pirschfahrt im Amboseli Nationalpark machen. Amboselis Ökosystem verfügt mit über 50 Säufetierarten über eine enorme Vielfalt an Wildtieren. Hier können Sie Elefanten und andere Wildtiere wie z.B. die Thomson’s und Grants Gazellen, Büffel, Warzenschweine, Maasai Giraffen, Impala, Waterbucks und Zwergantilopen ganz nahe kommen. Die Sicht auf den Kilimanjaro ist atemberaubend.

Die nächsten zwei Nächte schlafen Sie im semi-luxuriösen Kibo Safari Camp. Die geräumigen Zelte sind ausgestattet mit extra angefertigten Betten und garantieren eine bequeme Nacht. Alle Zelte verfügen über Toilette, Dusche und Waschbecken.

Fahrtzeit: 6 Stunden
Unterkunft: Kibo Safari Camp
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen


Am frühen Morgen ist die Sicht auf den Kilimanjaro normalerweise am besten. Daher starten Sie heute schon früh mit einer ersten Pirschfahrt im Park. Machen Sie Bilder von der atemberaubenden Landschaft und Wildtieren. Heute verbringen Sie den ganzen Tag auf Pirsch im Amboseli Nationalpark.

Nach  zahlreichen Begegnungen mit Wildtieren, fahren Sie am späten Nachmitag wieder zurück ins Camp. Den Tag können Sie hier entspannt am Pool ausklingen lassen.
Unterkunft: Kibo Safari Camp
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Nach einem zeitigen Frühstück, unternehmen Sie heute eine letzte Pirschfahrt in Kenia. Ihr kenianischer Fahrer/Guide wird Sie zur Namangana Grenze bringen, wo Sie Ihren tansanischen Fahrer/Guide treffen werden. Dieser wird Ihnen bei der Grenzüberquerung behilflich sein.

Nun ist die Zeit gekommen, sich von Kenia zu verabschieden und das zweite Land dieser Reise zu erkunden, Tansania. Mittagessen werden Sie unterwegs (nicht inklusive).

Ihr tansanischer Fahrer/Guide wird Sie zur Ilboru Safari Lodge in Arusha bringen.

Die gemütliche Lodge liegt am Fuße des majestätischen Mount Meru und verfügt über einen Garten sowie einen großzügigen Swimmingpool. Ihre erste Nacht in Tansania verbringen Sie in einem strohgedeckten Rundhaus im typisch afrikanischen Design, jedoch mit allen Vorzügen einer modernen Unterkunft.

Lassen Sie sich vom großartigen Service verwöhnen, relaxen Sie am Pool und bereiten Sie sich entspannt auf Ihr Tansania-Abenteuer vor.

Fahrtzeit: 4 Stunden
Unterkunft: Ilboru Safari Lodge
Verpflegung: Frühstück & Abendessen

DSC_0960Nach einem zeitigen Frühstück fahren Sie in ein traditionelles tansanisches Dorf. Nach Ihrer Ankunft in “Mto wa Mbu” haben 2 bis 3 Stunden Zeit das gemütlich Dorf ausgiebig zu erkunden. Lernen Sie die Dorfgemeinschaft kennen, kosten Sie hausgemachtes Bananen-Bier und erfahren Sie mehr über die traditionelle Kunst der Makonde Holzschnitzerei. Außerdem wird Ihr Guide Ihnen natürlich gerne alle Fragen über das Dorfleben beantworten.

Nach diesem gemütlichen Dorfspaziergang haben Sie die Möglichkeit zusammen mit Miss Bibi ein typisches Swahili-Mahl zuzubereiten. Die im ganzen Dorf geachtete Köchin wird Sie in die Geheimnisse der loken Küche einweihen.

Am Nachmittag fahren Sie zum Lake Manyara National Park und unternehmen Ihre erste Pirschfahrt. Der kleine aber wunderschöne Nationalpark, bietet sehr gute Möglichkeiten für Tierbeobachtungen und eine atemberaubende Landschaft. Neben Zebras, Giraffen, Warzenschweinen, Elefanten, Nilpferden, Gnus und den seltenen baumkletternden Löwen ist der Park außerdem sehr bekannt für seine Vogelvielfalt.

Ihre Unterkunft für heute Abend ist das Wildlife Safari Camp. Das Camp liegt wunderschön gelegen mit Blick auf den Lake Manyara National Park und bietet Ihnen Komfort und viel Privatsphäre. Alle Zimmer verfügen über große Betten, ein eigenes Bad sowie einen privaten Balkon.

Fahrtzeit: 1 Stunde
Unterkunft: Manyara Wildlife Safari Camp
Verpflegung: Frühstück, lokales Mittagessen  & Abendessen

Tarangire_National_Park_006Nach einem zeitigen Frühstück fahren Sie heute zum Tarangire National Park – Auf geht’s zur ersten Pirschfahrt Ihrer Tour!

Tarangire ist bekannt für seine riesigen Baobab Bäume und großen Elefantenherden; etwa 2.500 Dickhäuter leben innerhalb der Parkgrenzen. Zum Trinken am Tarangire Fluss kommen sie in großen Gruppen zusammen und bieten Besuchern ein fantastisches Schauspiel. Außerdem können Sie Leoparden, Löwen, Zebras, Impalas, Büffel, Warzenschweine, Eland-Antilopen und mehr als 500 verschiedene Vogelarten bestaunen. Der Tarangire National Park beherbergt die größte Konzentration an Wildtieren in Tanzania außerhalb der Serengeti. Außerdem ist er der einzige tansanische Park, wo Oryx-Antilopen und Giraffengazellen regelmäßig gesichtet werden.

Zum Mittag werden Sie ein geeigneten Platz für ein Picknick aufsuchen und nach einer kurzen Stärkung kann die Safari weiter gehen.

Nach Ihrer Pirschfahrt fahren Sie zu Ihrer Unterkunft, dem Sangaiwe Tented Camp. Die komfortablen und möblierten Zelte verfügen über ein En-suite Badezimmer und einem privaten Balkon mit Blick über den Park.

Erholen Sie Sich von Ihrer langen Safari im Pool-Bereich oder mit einem kühlen Drink auf Ihrer privaten Veranda.

Fahrtzeit: 2 Stunden
Unterkunft: Sangaiwe Tented Camp
Verpflegung: Frühstück, Mittag-  & Abendessen

Heute fahren Sie zum wohl bekanntesten Safari-Park der Welt – Dem Serengeti National Park!

Die Serengeti, in der Sprache der Maasai “Die endlose Ebene”, ist die Heimat der größten Wildtierpopulation auf Erden und ein komplexes und zu weiten Teilen immer noch unberührtes Ökosystem. Sie werden direkt ins Herz der Serengeti fahren, ins Seronera-Tal. Dieser Teil des Parks wird oft auch als klassische Serengeti bezeichnet und beheimatet eine große Anzahl der im Park vorkommenden Tiere – vom eindrucksvollen Löwen bis zum frechen Mungo.

Nach diesen ersten großartigen Eindrücken der Serengeti, fahren Sie zu Ihrer Unterkunft – Dem Tortilis Camp. Benannt nach dem unverwechselbaren Tortilis-Tree (Akazie), können Sie sich in diesem abgelegenen und verträumten Camp erholen und die Wildnis voll und ganz genießen.

Fahrtzeit: 2 Stunden
Unterkunft: Tortilis Camp
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Tanzania - Serengeti - CheetahDer Erfolg jeder Safari liegt in der Anzahl und Qualität der Begegnungen mit großen Katzen. Es gibt Tausende von Löwen in der Serengeti, außerdem haben Sie gute Chancen, Geparden zu sehen. Obwohl diese schwer zu erkennen sind, enttäuscht die Serengeti selten wenn es um Leoparden geht.

Am frühen Morgen verlassen Sie das Camp für eine ganztägige Safari!

Auch heute werden Sie zusammen mit Ihrem Fahrer einen schönen Platz für ein Picknick finden. Rechtzeitig zum Abendessen werden Sie zurück im Camp sein.
Unterkunft: Tortilis Camp
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Tanzania - Ngorogoro - MasaaiHeute verlassen Sie die Serengeti. Auf dem Weg zu Ihrem nächsten Ziel, dem Ngorongoro Krater, werden Sie jedoch noch einmal in den Genus einer Pirschfahrt kommen.

Am Nachmittag startet dann Ihre Safari in der “Ngorongo Crater Conservation Area”. Das UNESCO Weltnaturerbe bietet eine einzigartige Biosphäre und ist seit Beginn der Zeit praktisch unverändert. Es gibt nur sehr wenige Orte in der Welt, an denen man so eine derart große Population von Wildtieren das ganze Jahr über finden kann. Tief im Krater haben Sie außerdem gute Chancen die “Big 5” zu entdecken: Löwen, Elefanten, Büffel, Nashörner und Leoparden. Für die letzteren Beiden brauchen Sie allerdings ein wenig Glück, da sie sehr scheu sind.

Ungefähr 30.000 Wildtiere leben im Ngrorongoro Krater.

Nach dieser einzigartigen Safari, fahren Sie zur Country Lodge Karatu. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über einladende und komfortable Betten mit Moskitonetz und en-suite Badezimmer. In kühlen Nächten wird Ihnen auf Anfrage der Kamin angezündet und Sie werden vom Abendessen in wohlige Wärme zurückkehren.

Fahrtzeit: 2 Stunden
Unterkunft: Country Inn Lodge
Verpflegung: Frühstück, Mittag- & Abendessen

Heute ist leider der letzte Tag Ihrer Reise mit Matoke Tours!

Abhängig von Ihrer Abflugszeit, können Sie noch ein wenig in der Lodge relaxen, im Pool schwimmen oder Arusha erkunden. (Alle Aktivitäten auf eigene Kosten)

Ihr Fahrer/ Guide bringt Sie anschließende zum Kilimanjaro Airport.

Wenn Sie noch nicht bereit sind nach Hause zu fliegen, können Sie Ihren Urlaub mit Matoke Tours gerne fortsetzen à http://www.matoketours.com/tanzania/extensions/

Fahrtzeit: 1 Stunde
Verpflegung: Frühstück

Wir hoffen Sie hatten eine fantastische Zeit mit uns! Asante Sana! Dankeschön!

Preise & Termine

Da dies eine Privattour ist, gibt es keine festgelegten Reisetermine. Gerne organisieren wir die Tour zu Ihrem individuellen Wunschtermin.

2 Pax 3 Pax 4 Pax
Januar bis März US$ 4.890 US$ 4.250 US$ 3.690
April & Mai US$ 4.750 US$ 4.090 US$ 3.590
Juni US$ 4.990 US$ 4.450 US$ 3.950
Juli bis Oktober US$ 5.050 US$ 4.550 US$ 3.990
November US$ 4.790 US$ 4.090 US$ 3.590
Dezember US$ 4.950 US$ 4.290 US$ 3.750

 


Buchungen der Unterkünfte und Permits

Die im Programm angegebenen Unterkünfte hängen von der Verfügbarkeit ab. Die Reservierungen werden erst nach Ihrer Buchung getätigt. Sollte eine Unterkunft nicht zu dem von Ihnen gewünschten Datum verfügbar sein, werden wir unsere bestmögliches versuchen, um Ihnen eine gleichwertige Unterkunft anzubieten (natürlich nach Absprache mit Ihnen).

Inklusivleistungen
  • Fahrt in einem 4WD Landcruiser mit aufklappbarem Dach
  • Benzin während der gesamten Tour
  • englischsprachige Guides während der gesamten Tour
  • Unterkünfte wie im Programm aufgeführt
  • Verpflegung wie im Programm aufgeführt
  • Parkeintritt wie im Programm aufgeführt
  • Alle Aktivitäten wie im Programm aufgeführt
  • Flughafentransfer

Nicht inklusive:
  • Internationale Flüge
  • Visakosten für Kenia & Tansania
  • Mahlzeiten, die nicht Teil Ihrer Leistungen der Unterkunft sind
  • Kranken-, Reise- oder Auslandsversicherungen
  • Trinkgelder für Ranger / Fahrer / Guide / Träger / Hotelpersonal usw.
  • Alle nicht aufgeführten oder als optional gekennzeichneten Aktivitäten
  • Eventuelle Steuer- oder Parkeintrittserhöhungen
  • Alle anderen persönlichen Leistungen (z.B. Getränke / Wäsche / optionale Aktivitäten / Souvenirs / etc)